Broschüre

Programmbuch „Il Trittico“

+ Umschlag mit edlem Weiß
+ Klappenumschlag aus Sirio Black
+ Drei integrierte Broschüren

„Wie schwer es ist, glücklich zu sein“

Paris, Anfang des 20. Jahrhunderts. Ein Lastkahn auf der Seine. Harte Arbeit, wenig Geld: für die Tageslöhner und Löscher genauso wie für den Padrone. Die Menschen suchen ihr bescheidenes Glück in den kleinen Dingen – ein Lied, ein Glas Wein, ein paar Fundstücke und vielleicht sogar ein bisschen Zweisamkeit. Die Programmbücher zum Opernstück „Il Trittico“ lädt damit in ein Werk ein, welches aus drei Broschüren besteht. Zweimal als Schweizer Broschur
Bei der Schweizer Broschur wird der abgeleimte Buchblock mit einem Leinenfälzel (Gewebestreifen) eingefasst und mit einer schmalen Leimspur auf der hinteren Umschlagseite festgeklebt. Da der Umschlag nicht am Rücken des Buchblocks befestigt ist, ergibt sich ein besseres Aufschlagverhalten.
Schweizer Broschur
und einmal in Rückstichheftung
Bei der Rückstich- oder Rückendrahtheftung werden die Bogenteile der Broschüre ineinandergesteckt und dann mit Drahtklammern verbunden. Standardmäßig ist die Drahtfarbe Silber, allerdings kann für dünne Broschüren auch farbiger Draht verwendet werden. Die Rückendrahtheftung ist die günstigste Bindeart.
Rückstichheftung
. Für den Außenumschlag wurde ein Sirio Black mit 700 Gramm verwendet und der Innenteil besteht aus zwei Papiersorten und drei verschiedenen Flächengewichten. Zusammengefasst hat der Besucher drei verbundene Broschüren, in einem edlen Gesamtwerk in der Hand.

 
Ihr Ansprechpartner zu diesem Produkt:
Helmut Gahse  I  Telefon 0 89 - 32 37 07 - 41  I  Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail